Stellenangebot

Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) Fachrichtung Anwendungsentwicklung

Job Kategorie Ausbildung
frühster Einstiegstermin 01.08.2019
Einsatzort Duisburg
Branche IT

Wo arbeitest Du?

Während Deiner Ausbildung zum Fachinformatiker arbeitest Du in der it-motive-Zentrale in Duisburg.

Die it-motive AG ist ein System- und Beratungshaus mit den Schwerpunkten Beratung, Implementierung und Optimierung der mySAP ERP Standardsoftware sowie der Realisierung individueller Lösungen in den Bereichen Produktkonfiguration und elektronischer Kataloge. Um den wachsenden und vielfältigen Kundenanforderungen Rechnung tragen zu können, müssen wir unsere Mannschaft erweitern. Wir suchen Mitspieler, die durch ihre Fähigkeiten und Kenntnisse unser Team auf verschiedenen Positionen verstärken können.

Welche Aufgaben hast Du?

Schon während der Ausbildung arbeitest Du bei attraktiven Kundenprojekten mit und erlernst so u.a. praxisnah:

  • Planung und Entwicklung von Software
  • Test und Dokumentation von Anwendungen
  • Nutzung moderner Methoden der Softwareentwicklung

Die Ausbildung zum Fachinformatiker dauert in der Regel drei Jahre und ist gegliedert in Praxisblöcke im Betrieb (Standort Duisburg) und Schulblöcke an der Berufsschule.

Was brauchst Du?

Um eine Ausbildung als Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung zu machen, brauchst Du eine allgemeine Hochschulreife oder eine Fachschulreife (möglichst in einem technischen Bereich).

Außerdem solltest Du mitbringen:

Bereits vorhandene Kenntnisse in einer Programmiersprache sind hilfreich, aber nicht unbedingt notwendig.

Was können wir bieten?

Die it-motive AG bildet Fachinformatiker/innen für den späteren Einsatz im eigenen Betrieb aus. Unsere ehemaligen Auszubildenden sind jetzt etablierte Mitarbeiter unserer Firma. Wir bieten dir eine attraktive, erfolgsorientierte Vergütung und flexible Arbeitszeiten. Wir sind ein Unternehmen in einem der attraktivsten und wachstumsstärksten Segmente der IT-Branche. Durch eine flache Hierarchie kannst Du Deine Vorstellungen und Ideen einbringen und in Abhängigkeit von Deinen Fähigkeiten verwirklichen. Zusatzqualifikationen wie z.B. einen firmeninternen Englischkurs findest Du bei uns ebenso wie Zusatzleistungen (z.B. die Firmenmitgliedschaft in einem Fitness-Center).

Bist Du interessiert?

Dann solltest Du uns umgehend Deine Unterlagen in einer eMail zukommen lassen.

Hinweise:

Die Anlagen in der Bewerbungs-Mail werden von uns nur im PDF-Format bearbeitet. Wir legen Wert auf eine korrekte Rechtschreibung. Praktikumszeugnisse sind für uns genauso wichtig wie Schulzeugnisse.

Übrigens:

Fachinformatiker ist kein reiner Männerberuf. 50% unserer aktuellen Auszubildenden sind weiblich!

Unsere Benefits