Pressemitteilungen

Pressemitteilung: Siegel “Software Made in Germany” für den INKAS® Produktkonfigurator

  Erneut erhält die it-motive AG vom Bundesverband IT-Mittelstand das begehrte Qualitätssiegel „Software Made in Germany“. Als weiteres Produkt kann damit der INKAS® Produktkonfigurator den hohen Anforderungen des Gütesiegels entsprechen Customer Experience, die Kundenerfahrung oder in der Praxis das Einkaufserlebnis steht für Unternehmen zunehmend im Fokus der täglichen Bemühungen. Vor allen Dingen die wachsende Wettbewerbssituation, […] Weiterlesen


Fachartikel: Modulare Produktbaukästen für CPQ-Systeme – Zusammen eine Basis bilden

In der  Ausgabe Mai 2021 der Fachzeitschrift it & Production, oder als PDF zum download, lesen Sie den Beitrag unseres Vorstands Christoph Tim Klose. Um CPQ-Systeme einzurichten, müssen Vertrieb, Produktmanagement, Engineering und IT früh an einem Strang ziehen – etwa um das einheitliche Verständnis von Begriffen herzustellen. Gehen solche Details unter, legen Pilotprojekte auch mal […] Weiterlesen


Pressemitteilung: Siegel “Software Made in Germany” für SAP Instandhaltungs-Cockpit

Mit zertifizierter Software unterstreicht die it-motive AG den Stellenwert von „Made in Germany“ im digitalen Zeitalter Mit dem Qualitätssiegel „Software Made in Germany“ bescheinigt der Bundesverband IT-Mittelstand der it-motive AG die Einhaltung höchster Standards nach traditionellen Qualitätsmaßstäben in Fragen der Anwenderfreundlichkeit und Zukunftssicherheit. Das Thema Digitalisierung demonstriert sich in den letzten Jahren wiederkehrend als Achillesferse […] Weiterlesen


Fachbeitrag: Umstieg auf das Variantenmanagement aufgrund steigender Produktkomplexität

Welche Grundlagen und welche Infrastruktur ist notwendig? Der Wunsch nach kundenspezifischen Produkten (Customization), die Digitalisierung sowie der zunehmende Anteil von Elektronik und Software in den Produkten steigert die Komplexität. Dementsprechend setzen immer mehr Unternehmen auf Tools für Variantenmanagement. Lesen Sie den kompletten Beitrag der it&production Juli-Ausgabe. Autor ist Christoph Tim Klose, Vorstand der it-motive AG. Weiterlesen


Fachbeitrag: Ausfallsicherheit bei JIT/JIS Prozessen

Hochsensible JIT/JIS Prozesse bergen Risiken. Für eine sequenzgenaue Produktion ist daher ein kontinuierlicher Datenfluss erforderlich, um jederzeit Zugriff auf die Bestände zu haben.Bricht die Netzwerkverbindung komplett zusammen oder es kommt zu einem Stillstand des ERP-Systems, können Kundenabrufe nicht mehr Just-in-Time bedient werden. Aus diesem Grunde ist ein zum ERP-System parallel laufendes Backup-System erforderlich, welches die […] Weiterlesen


Fachbeitrag: S/4HANA- Erfolgreich den Wandel vollziehen

SAP S/4HANA ist die neue ERP-Business-Suite, die die aktuelle SAP ERP Version spätestens im Jahre 2025 ablösen wird. Dies ist von hoher Relevanz für deutsche Unternehmen! Um den Wandel erfolgreich zu gestalten, bietet die it-motive ein Programm aus kompakten Workshops an, die individuell auf die Unternehmen zugeschnitten sind. Behandelt werden Themen wie z.B.: – was […] Weiterlesen


Fachbeitrag: Welches MES passt zum Werk?

Mit einem Manufacturing Execution System lassen sich zahlreiche Prozesse auf Produktionsebene digitalisieren. Doch bevor es an die Implementierung geht, muss eine Lösung gefunden werden, die genau zur eigenen Fertigung passt… Werner Merkl, Geschäftsführer der it-motive BCS GmbH, eine Tochter der it-motive AG, mit einem Fachbeitrag zum Thema MES. Den kompletten Artikel der Fachzeitschrift it&production, Mai-Ausgabe, […] Weiterlesen


Fachbeitrag: Produkt-Baukästen ganzheitlich und integriert planen – Theorie und Praxis

Der erfolgreiche Einstieg in die Variantenkonfiguration ist ohne entsprechende Planung, Aufstellung und Modularisierung der Produkte nicht möglich. Vorstand und Autor Christoph Tim Klose über allgemeine Anforderungen und den itm RuleDesigner für die einfache, visuelle Produktmodellierungen. Lesen Sie hier den kompletten Beitrag aus der it&production Mai-Ausgabe.   Weiterlesen


Pressemeldung: Digitale Transformation im Vertrieb

Auch am Vertrieb geht der digitale Wandel nicht vorbei: Kunden verlangen beste Qualität zum kleinen Preis mit kurzer Lieferzeit. Wie aber gelingt es in den Unternehmen, die hierfür notwendigen Rahmenbedingungen zu schaffen? Vorstand und Autor Christoph Tim Klose nimmt Stellung und zeichnet Möglichkeiten auf. Lesen Sie hier den kompletten Artikel aus der it&production Mai-Ausgabe Seite […] Weiterlesen


Fachbeitrag: Komplexe Systeme zügig entwickeln

Mit Referenzmodellen und Variantenmodellierung Der Markt fordert in vielen Bereichen aktuelle Produkte mit hohem Bedienkomfort, in hoher Qualität zu einem möglichst niedrigen Preis. Durch die Digitalisierung wird der Anteil der zu berücksichtigenden Software und Elektro-Komponenten gesteigert. Die Verbindung von MCAD und ECAD wird dadurch immer wichtiger. Die Komplexität steigt. Was tun? Lesen Sie den kompletten […] Weiterlesen