News

Erfolgreich: Instandhaltungs-Cockpit unterstützt Anwender beim Erftverband

Im Rahmen der Einführung des SAP Instandhaltungsmoduls, hat sich der Erftverband dazu entschieden, parallel das EAM-Cockpit der it-motive AG zu implementieren. Ziel war es, mit Hilfe des Cockpits eine hohe Nutzerakzeptanz zu erzielen und damit die Steuerung und Überwachung der vielfältigen Instandhaltungsaufgaben bestmöglich zu gewährleisten. Das Tool wurde über alle Anwendergruppen hinweg positiv angenommen. Besonders […] Weiterlesen


Laptop Arbeit in der Industrie 4.0 Mittelstand

Erfolgreich: Schnellere Angebote durch Variantenkonfiguration bei HERMA

“Nach der sehr positiven Einsatz-Erfahrung mit dem INKAS® Produktkonfigurator für die Variantenkonfiguration unserer Etikettierer, haben wir bei der HERMA GmbH seit Oktober 2018 für unsere neue Generation der Etikettierer – HERMA 500 – erneut den INKAS im Einsatz. Der hohe Funktionsumfang wie zum Beispiel die 3D-live-Visualisierung sowie die Einbindung von technischen Produktinformationen und Hinweisfeldern ermöglicht […] Weiterlesen


Fachbeitrag: S/4HANA- Erfolgreich den Wandel vollziehen

SAP S/4HANA ist die neue ERP-Business-Suite, die die aktuelle SAP ERP Version spätestens im Jahre 2025 ablösen wird. Dies ist von hoher Relevanz für deutsche Unternehmen! Um den Wandel erfolgreich zu gestalten, bietet die it-motive ein Programm aus kompakten Workshops an, die individuell auf die Unternehmen zugeschnitten sind. Behandelt werden Themen wie z.B.: – was […] Weiterlesen


Roboterarm klein - Industrie 4.0

Automobilzulieferer Bosch Mobility Solutions setzt auf INKAS®

„Die it-motive AG hat sich in einem umfassenden Bieterverfahren als Top-Anbieter einer vielseitigen Variantenmanagement-Lösung bei Bosch Mobility Solutions durchgesetzt! Der Automobilzulieferer setzt ab sofort weltweit auf die it-motive Produktsuite INKAS®! Mit der produktiven Nutzung diverser Funktionen im Umfeld des Variantenmanagements und dem Roll-out der Online Anwendungen wurde bereits gestartet“. Christian Will, Powertrain Solutions, Project Digital […] Weiterlesen


Erfolgreich: Verkürzte Projektzeiten durch Ressourcen-Erweiterung bei Lenze

Lenze bietet als einer der wenigen Anbieter im Markt ein durchgängiges und skalierbares Produkt- und Serviceportfolio. Es umfasst hochwertige mechatronische Produkte und Pakete, leistungsfähige Systeme für die Maschinenautomatisierung sowie Services für die Digitalisierung in Bereichen wie Big-Data-Management, Cloud- oder Mobile-Lösungen sowie Software im Kontext des Internet of Things (IoT). Das Mechatronik-Portfolio von Lenze wird stetig […] Weiterlesen


Die erfolgreiche Ausbildungsarbeit bei der it-motive AG setzt sich fort

In 2018 haben wieder einmal drei Auszubildende der it-motive AG ihre Ausbildung zur/zum Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung mit sehr guten Ergebnissen abgeschlossen. In diesem Jahr können wir sogar den Titel der Jahrgangsbesten für eine unserer Auszubildenden verbuchen. Alle drei sind der it-motive auch nach ihrer Ausbildung treu geblieben und unterstützen nun in unterschiedlichen Teams bei uns […] Weiterlesen


Erfolgreiche Zusammenarbeit mit Swisspacer

SWISSPACER ist weltweit tätig und Innovationsführer von „Warme Kante“- Abstandhaltern “Berater und Entwickler der it-motive AG helfen uns seit einigen Jahren, das SAP System so weiter zu entwickeln, dass wir die Anforderungen unserer Kunden abbilden können und dabei unsere Prozesse effizienter werden”. Olivier Bärtschi, Leiter Innendienst, über die Zusammenarbeit mit der it-motive AG     Weiterlesen


Fachbeitrag: Welches MES passt zum Werk?

Mit einem Manufacturing Execution System lassen sich zahlreiche Prozesse auf Produktionsebene digitalisieren. Doch bevor es an die Implementierung geht, muss eine Lösung gefunden werden, die genau zur eigenen Fertigung passt… Werner Merkl, Geschäftsführer der it-motive BCS GmbH, eine Tochter der it-motive AG, mit einem Fachbeitrag zum Thema MES. Den kompletten Artikel der Fachzeitschrift it&production, Mai-Ausgabe, […] Weiterlesen


Fachbeitrag: Produkt-Baukästen ganzheitlich und integriert planen – Theorie und Praxis

Der erfolgreiche Einstieg in die Variantenkonfiguration ist ohne entsprechende Planung, Aufstellung und Modularisierung der Produkte nicht möglich. Vorstand und Autor Christoph Tim Klose über allgemeine Anforderungen und den itm RuleDesigner für die einfache, visuelle Produktmodellierungen. Lesen Sie hier den kompletten Beitrag aus der it&production Mai-Ausgabe.   Weiterlesen


Pressemeldung: Digitale Transformation im Vertrieb

Auch am Vertrieb geht der digitale Wandel nicht vorbei: Kunden verlangen beste Qualität zum kleinen Preis mit kurzer Lieferzeit. Wie aber gelingt es in den Unternehmen, die hierfür notwendigen Rahmenbedingungen zu schaffen? Vorstand und Autor Christoph Tim Klose nimmt Stellung und zeichnet Möglichkeiten auf. Lesen Sie hier den kompletten Artikel aus der it&production Mai-Ausgabe Seite […] Weiterlesen