NEWS

Erfolgreich abgeschlossenes Projekt: SAP – Prozessoptimierung im Baumarktbereich der Quarzwerke Gruppe

Die Quarzwerke Gruppe ist ein unabhängiges Familienunternehmen und tätig in der Gewinnung, Aufbereitung und Veredelung von Industriemineralien. Eine Division der QW-Gruppe verkauft diese Mineralien an verschiedene Baumärkte weiter. Für 3 in dieser Sparte beteiligten Firmen mit insgesamt 7 verschiedenen Werken sollte nun der Baumarktprozess optimiert und vereinheitlicht werden. Gemeinsam mit einem Projektteam der Quarzwerke und […] Weiterlesen


Duisburger Oberbürgermeister bei der it-motive AG

von links: Ralf Meurer (GfW), Matthias Heming, Christoph Tim Klose (beide it-motive), Sören Link (Oberbürgermeister) und Horst-Dieter Deelmann (it-motive) Foto: vowie Das 13.Treffen mit Duisburger Unternehmen führte den Oberbürgermeister Sören Link am 15. Januar 2018 zur it-motive AG nach Duisburg-Großenbaum. Unter dem Stichwort “Im Wirtschaftsdialog” besucht der Oberbürgermeister derzeit Unternehmen, um sich mit ihnen über […] Weiterlesen


Neues Produkt im Themenumfeld Variantenkonfiguration – der RuleDesigner

Ab sofort erstellen Sie komplexe Produktmodelle auf revolutionär einfache Art und Weise – ganz ohne IT-Kenntnisse mit dem it-motive RuleDesigner. Einfach, unkompliziert und effizient gehen Sie mit unserer Eigenentwicklung neue Wege. Weitere Informationen zum RuleDesigner finden Sie hier. Gerne stellt Ihnen Herr Christoph Klose das neue Tool in einer persönlichen Websession vor. Unter der Rufnummer […] Weiterlesen


Erfolgreiches Projekt: Bereitstellung eines Bearbeitungsschritts für die Montage von Einsteckschlössern

Zur Auswahl von Strebenprofilen mit Bearbeitungen betreibt die Bosch Rexroth AG einen Profilkonfigurator, der von Kunden und von Mitarbeitern genutzt wird. Im Rahmen des Projekts “Bereitstellung eines Bearbeitungsschritts für die Montage von Einsteckschlössern” wird diese Applikation um den Bearbeitungsschritt „Lock Machinings“ erweitert, der letztlich die Montage von Einsteckschlössern in Strebenprofile erlaubt. Für die Montage des […] Weiterlesen


Fachbeitrag: Komplexe Systeme zügig entwickeln

Mit Referenzmodellen und Variantenmodellierung Der Markt fordert in vielen Bereichen aktuelle Produkte mit hohem Bedienkomfort, in hoher Qualität zu einem möglichst niedrigen Preis. Durch die Digitalisierung wird der Anteil der zu berücksichtigenden Software und Elektro-Komponenten gesteigert. Die Verbindung von MCAD und ECAD wird dadurch immer wichtiger. Die Komplexität steigt. Was tun? Lesen Sie den kompletten […] Weiterlesen


Neuer Standort für die it-motive AG in Bielefeld

Die it-motive AG eröffnet zum 1. Oktober 2017 einen neuen Standort in Ostwestfalen und bündelt dort die Kompetenzen in den Bereichen SAP, Variantenmanagement sowie Losgröße 1. Das Technologiezentrum Bielefeld ist der ideale Standort, um Themenumfelder wie Industrie 4.0 und Variantenkonfiguration zielgerichtet und kreativ weiterzuentwickeln. Die lokale Fokussierung der Variantenmanagement-Expertise garantiert unseren Kunden eine noch schnellere […] Weiterlesen


it-motive AG als Aussteller beim MEBEDO Anwendertag

Programm Anwendertag Am 26. September 2017 nimmt die it-motive AG als Aussteller am MEBEDO Anwendertag im Tagungszentrum Rhein-Mosel-Halle in Koblenz teil. Von 9 bis 16 Uhr präsentieren wir vor Ort neben unserer Schnittstellenlösung zur MEBEDO Software ELEKTROmanager auch unsere mobile Instandhaltungslösung, die sich Ihren eingespielten Prozessabläufen anpasst und nicht umgekehrt. Möchten Sie mehr erfahren? Dann […] Weiterlesen


Die erfolgreiche Ausbildungsarbeit bei der it-motive geht weiter

Auch in 2017 bildet die it-motive AG wieder aus. Drei Fachinformatiker mit dem Schwerpunkt Anwendungsentwicklung haben am 1. August ihre Ausbildung bei uns begonnen. Unser Ziel ist es, die Auszubildenden möglichst schnell in die Praxis einzubeziehen und “Projektluft“ schnuppern zu lassen. Dass sich diese Strategie bewährt hat, zeigen die fünf Junior-Berater / Software Engineers, die […] Weiterlesen


Pressemeldung: SAP- Instandhaltung mobil

  Mit der Einführung einer mobilen Lösung wird die Digitalisierung in den Bereichen Instandhaltung und Asset Management sinnvoll vorangetrieben … Lesen Sie den kompletten Artikel des aktuellen E-3 Magazins hier und informieren Sie sich über die mobile Lösung auf unserer Homepage. Weiterlesen


Pressemeldung: Instandhaltung mobil und erfolgreich

Optimierungspotentiale in der Instandhaltung Ein idealer Ansatz zur Optimierung der Instandhaltung in Unternehmen ist die Einführung einer mobilen Instandhaltungslösung. Lesen Sie dazu auch unseren Beitrag in der aktuellen Ausgabe der Fachzeitschrift B & I oder informieren Sie sich auf unserer Homepage.   Weiterlesen