Fachbeitrag: Ausfallsicherheit bei JIT/JIS Prozessen

it-motive JIT/JIS AddOn für SAP

Hochsensible JIT/JIS Prozesse bergen Risiken.

Für eine sequenzgenaue Produktion ist daher ein kontinuierlicher Datenfluss erforderlich, um jederzeit Zugriff auf die Bestände zu haben.Bricht die Netzwerkverbindung komplett zusammen oder es kommt zu einem Stillstand des ERP-Systems, können Kundenabrufe nicht mehr Just-in-Time bedient werden.

Aus diesem Grunde ist ein zum ERP-System parallel laufendes Backup-System erforderlich, welches die Anlieferung in dieser Ausfallsituation sichert.

Lesen Sie in der April Ausgabe der it&production unseren Beitrag, wie sich die Hersteller aus der Serienfertigung mit dem itm JIT/JIS-AddOn dagegen schützen können.