Ersatzteilkatalog ETK

Icon_Intuitiv bedienbarer Ersatzteilkatalog

Der Ersatzteilkatalog der it-motive AG ist auf die Bedürfnisse von Unternehmen ausgerichtet, die Ersatzteildaten von Maschinen, Anlagen oder Geräten Online im Internet oder auf DVD- und CD-ROM´s bereitstellen wollen.
Mit der Katalogmanagement-Plattform der it-motive AG können Ersatzteilkataloge auch für komplexe Produkte erzeugt werden. Die Bedienung erfolgt intuitiv, alle Informationen wie ersatzteilrelevante Materialstämme, Stücklisten, Explosionszeichnungen oder Grafiken stehen in Sekunden und auf einem Blick zur Verfügung.
Mit dem Ersatzteil in Beziehung stehende Dokumente wie Montage- und Einstellanweisungen oder Handbücher können in die Lösung integriert und bereit gestellt werden. Innerhalb weniger Mausklicks steht jede gewünschte Information bereit.

Die Ausgangssituation:

In den Bereichen Instandhaltung, Kundendienst und Service sind schnelle Reaktion und zielsichere Störungsbeseitigung die Grundlagen für erfolgreiche Dienstleistungen. Unzureichende Informationen und schleppende Abwicklungen stellen die Kundenbeziehungen hierbei unnötig auf eine harte Probe.
In Zeiten eines verschärften Wettbewerbs ist dies eine echte Chance, sich durch die Realisierung wirkungsvoller Lösungen auf Basis zeitgemäßer Technologien Alleinstellungsmerkmale zu erarbeiten.

Unsere Lösung (siehe Kundenprojekt mobile Regis):

Optimierung von Instandhaltungs- oder Serviceprozessen durch den Einsatz der it-motive Lösungen für mobile Assetmanagement / incl. Ersatzteilkatalog.

Vorteile für den Instandhaltungs- oder Serviceprozess:

  • Dem Techniker stehen alle notwendigen Einsatzinformationen ständig zur Verfügung.
  • Schnellstmögliche Rückmeldung von Status, Reparaturverlauf etc. an die „Einsatz-Zentrale“.
  • Grafische Stücklistennavigation mit sensitiven Flächen. Durch die Nutzung von technischen Checklisten oder anderen Dokumenten vor Ort (über mobile Endgeräte wie Laptops, PDAs, industrietaugliche Endgeräte) wird die schnelle und sichere Wartung und Reparatur von Anlagen/Maschinen erleichtet.
  • Instandhalter oder Servicetechniker hat auch offline Zugriff auf die Reparatur- / Wartungs- / Serviceaufträge aus dem SAP System. Auch auf alle damit verbundenen Informationen (wie z.B. Kontakte, Ansprechpartner, Dokumente zur Wartungshistorie, …) sind ebenfalls jederzeit verfügbar.
  • Ersatzteile können über den Ersatzteilkatalog schnell gefunden werden (z.B. über die Suche oder über die grafisch unterstützte Navigation mittels sensitiver Flächen sogenannte Hotspots) und bestellt, reserviert, vereinnahmt werden.
  • Nahtlose Integration von Offline-Inhalten (wie Reparatur- / Wartungsberichte) in das SAP System
  • Echte Alternative zur SAP Lösung xMAM, da diese von der SAP abgekündigt ist und somit nicht zukunftssicher.

Die Lösungen sind intuitiv bedienbar. Es sind keine umfangreichen Schulungen notwendig.

Integration:

Egal ob Stand-alone, als Teil des Internetauftritts, im eigenen Ersatzteil-Shop oder eingebunden in firmenübergreifende B2B-Prozesse, die Fähigkeit zur Integration in unterschiedliche Umgebungen ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für jeden Katalog.
Als Beispiel für die Integration eines Ersatzteilkatalogs in den Instandhaltungsprozess im SAP-Modul PM haben wir eine Flash-Animation vorbereitet.

Schnittstellen:

Jede Funktion des Katalogs benötigt eine Vielzahl verschiedener Daten und Informationen. Das Redaktionssystem des Ersatzteilkatalogs kann automatisiert Daten aus unterschiedlichen Quellen extrahieren und in der eigenen Datenbank abbilden und konsolidieren. Dies ist ein entscheidender Erfolgs- und Kostenfaktor für den Betrieb elektronischer Kataloge.

Katalogfeatures (Auszug):

  • Komfortable Such- und Recherchemöglichkeiten
  • Grafische Suche
  • Grafische Stücklistennavigation mit sensitiven Flächen
  • Mehrsprachigkeit (auch Multibyte Zeichensätze)
  • Abbildung von Ersatzbeziehungen zwischen Materialien
  • Abbildung von Ersatzteilkits
  • Intelligente Nutzung von Stellvertreter-Zeichnungen (content-bezogen)
  • Zugriffsteuerung über Dongle, Token, Passwort oder Zertifikat
  • On-Demand-Erzeugung von Ersatzteildokumentationen im PDF-Format oder als Papierdokumentation
  • ERP-Anbindung z.B.: für Preisfindung, Verfügbarkeitsprüfung
  • Schnittstellen zu Shop-Systemen

Plattformen:

Die Applikation funktioniert ganz ohne lästige Plug-In´s oder Control´s in jedem Browser beziehungsweise auf allen Windows-Plattformen. Enttäuschte Anwender mit mangelnden Zugriffsrechten oder der falschen Browser-Version gehören so der Vergangenheit an.