CVI-Pre-Check-Tool überwindet die Hürden in der S/4HANA Migration

 

 

CVI-Pre-Check-Tool, Projektphasen 0-5

Schlüsselwerkzeug zum Erfolg

Die Umstellung auf SAP S/4HANA ist für viele Unternehmen unausweichlich. Zur Umstellung müssen einige vorbereitende Projekte durchgeführt werden. Unter anderem ist der Geschäftspartner in S/4HANA verpflichtend.

Mit dem CVI-Pre-Check-Tool bietet die it-motive seinen Kunden nun ein Analyse-Werkzeug, mit dessen Hilfe Stammdaten schon im Rahmen einer Geschäftspartnerumstellung und vor einer Umstellung auf S/4HANA geprüft werden können. Das Tool identifiziert nicht-S/4HANA- konforme Datenfelder, prüft auf Dubletten und identifiziert längere Zeit ungenutzte Daten in einer Analyse des Verwendungsnachweises.

Das Tool ergänzt die bisher fünfstufige phasenbasierte Projektmethodik, mit der it-motive Kunden bei der SAP S/4HANA-Transition aktiv unterstützt. Als Phase 0 bildet es eine wertvolle Grundlage für alle weiteren Maßnahmen, von der Vorbereitung und Projektorganisation (Phase 1), über Konzeption der erforderlichen Maßnahmen (Phase 2), die Implementierung und Konfiguration (Phase 3) sowie die Datenbereinigung und Testkonvertierung (Phase 4), bis hin zum abschließenden Go-Live mit Echtzeitkonvertierung auf den Geschäftspartner (Phase 5).

Lesen Sie den kompletten Beitrag auf dem Online-Portal der PresseBox



Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden